Service

Ferienwohnungen

Urlaub an der Ostsee? Hier können Sie Ihre Ferienwohnung auf Rügen mieten!

mehr »

Ihr Ansprechpartner auf Rügen

Herr Thomas Dombrowski
Mobiltelefon: 0152 / 338 286 65

 

 

 

Reetdachhäuser "Admiralsresidenzen"

Reetdachhäuser mit Wasserblick

 

In Breege auf Rügen entstehen direkt am Deich 24 Reetdachhäuser mit herrlichem Wasserblick über den Großen Jasmunder Bodden. Da alle Grundstücke aus Hochwasserschutzgründen auf 2,10m  bis 2,60 m über Meereshöhe aufgefüllt werden müssen, verfügen alle auch vom Erdgeschoss aus über einen einmaligen Blick über den Deich auf das Wasser bis zum Breeger Yachthafen und weit in Richtung Ralswiek. Aufgrund der günstigen Anordnung der Häuser auf dem großzügigen parkähnlichen Gelände verfügen alle Häuser über eine Terrasse, welche sowohl nach Südwest, als auch zum Wasser hin ausgerichtet ist. Anstatt mit Zäunen wird durch Friesenwälle und niedrige Hecken die Balance zwischen ungestörter Privatsphäre und großzügiger Parkanlage geschaffen. Der nur 500m weite Fußweg zum wunderbaren, kilometerlangem Sandstrand nach Juliusruh ist bequem mit Kind und Kegel zu Fuß mit Bollerwagen oder Fahrrad zurückzulegen.

 

Bedingt durch die hohe Aufschüttung von über 1,50 m ist es möglich, die hochwärmegedämmten Häuser mit einer energetisch leistungsfähigen Erdwärmeheizung auszurüsten, so dass diese ganz ohne fossile Brennstoffe wie Öl oder Gas auskommt. Der überschaubare Investitionsmehraufwand wird mit Kosteneinsparungen für viele Jahrzehnte mehr als ausgeglichen. Dieses einmalige zukunftsweisende Energiekonzept, verbunden mit der herrlichen Lage und der qualitativ hochwertigen Reetdachbauweise, macht die Ferienhäuser einzigartig auf Rügen.

Die auch optisch sehr ansprechenden Reetdachhäuser können nach eigenen Bedürfnissen geplant und ausgestattet werden.Somit sind sie für Privatnutzer aber auch für Kapitalanleger eine einmalige , krisenfeste Investitionsmöglichkeit in einzigartiger Lage mit unverbaubarem Wasserblick. So werden die genannten Attribute auch für eine überdurchschnittliche Belegung der Ferienhäuser sorgen.